Genussblogs.net - Alle Genussblogs auf einen Blick
Europas Counter Nr1
Europas Counter Nr1

  Startseite
    Sauerteigbrot
    Sauerteigkuchen
    Muffins
    Teilchen
    Plätzchen
    Kuchen
    Herzhaftes
    Kochrezepte
    Desserts
    Dies und das
  Archiv
  Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Mary´s Wollideen
   Mary´s Hobbyseite
   Chefkoch
   Der Sauerteig
   Weihnachtszauber

Bloggernetz - der deutschsprachige Pingdienst

http://myblog.de/backstuebchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Apfel-Zimt-Senf

Mein selbstgemachter Lieblingssenf ist wieder fertig - und schmeckt soooooo lecker, daß ich Euch mein Rezept gleich mitteilen möchte!

100g gelber Senfsamen
100g brauner Senfsamen (gibt es im Asialaden)
300ml Apfelessig
100ml Apfelsaft
100g Zucker
1 TL Zimt
Senfkörner (in Kaffeemühle) mahlen, alle Zutaten gut verrühren, 24 Stunden offen stehen lassen und öfters umrühren,
in Gläser abfüllen und mindestes 14 Tage abwarten bis zum Genuß

Am Anfang dachte ich, daß der Senf zu scharf wird. Aber im Laufe der Zeit hat er ein richtig gutes, fruchtiges Aroma entwickelt.

23.2.08 19:54
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Niesi & Andi / Website (23.2.08 20:15)
Woooaaa, das ist toll. Wir haben uns das Rezept aufgeschrieben und werden es demnächst ausprobieren.

Wozu würdest Du es empfehlen?

Lieben Gruß
Niesi


Mary / Website (24.2.08 13:39)
Hallo Niesi,
wir essen den Senf gern zu Gegrilltem, aber auch Salatsoßen gibt er eine feine Note.
Liebe Grüße
Mary

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung